Die häufigste gestellte Frage: Macht CBD high bzw. hat es einen psychoaktiven Effekt?
Le Cannaseur: CBD ist ein nicht-psychoaktives Cannabinoid, da der THC-Gehalt geringer als 1% ist. Vereinfacht gesagt, es macht Konsumenten nicht high. Falls Sie täglich und exzessiv Konsumieren empfehlen wir Ihnen Vorsicht im Bezug auf das Führen eines Fahrzeugs walten zu lassen. Die Gesetzgebung ist in der Schweiz nicht eindeutig. Beachten Sie auch kantonale Unterschiede.

Hat man nach dem CBD-Konsum einen klaren Kopf?
CBD untergräbt die kognitiven Fähigkeiten grundsätzlich nicht. Allerdings reagiert jede Person unterschiedlich auf verschiedene Substanzen. Falls Sie Bedenken bezüglich der Anwendung von CBD haben, empfehlen wir einen Arzt zu konsultieren. Bedenken Sie … bei jedem Genussmittel gilt die gleiche Regel, konsumieren Sie bedacht und nicht exzessiv.

Ist CBD legal oder gibt es rechtliche Probleme?
In der Schweiz ist der Verkauf und der Konsum von CBD legal sofern er einen THC-Anteil von 1% nicht übersteigt. Sämtliche Cannaseur-Produkte, werden aus höchstqualitativem Hanf gewonnen, verfügen über detaillierte Laborberichte und entsprechen somit dem Schweizerischen Gesetz. Sollten Sie aus dem EU-Raum kommen beachten Sie bitte die entsprechen Vorgaben und Gesetzgebungen ihres Landes. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, falls Unsicherheiten bestehen.

Wie garantiert «Le Cannaseur» die beste Qualität?
«Le Cannaseur» verpflichtet sich und auch Zulieferer nach höchsten Standards zu produzieren. Wir legen grössten Wert darauf, dass alle unsere Produkte entsprechenden Qualitäts- und Laborprüfungen unterzogen wurden. «Le Cannaseur» verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Cannabis und setzt sich täglich mit dem Anbau, der Weiterverarbeitung und den Inhaltsstoffen wie auch deren Wirkungsspektren auseinander. Das gesamte Wissen fliesst in die Produkte ein – so garantieren wir höchste Qualität für höchste Ansprüche.

Ist CBD ein Medikament?
Sollten Sie ein Heilmittel für eine diagnostizierte Krankheit suchen, raten wir Ihnen eine medizinische Fachperson zu konsultieren. Diverse klinische Studien zeigen breite Anwendungsbereiche von CBD bei verschiedenen körperlichen, neuronalen und seelischen Leiden. Im Falle einer ernsthaften Erkrankung ist es jedoch wichtig, dass Sie sich mit einer Fachperson absprechen. CBD-Hanf fällt nicht unter das Arzneimittelgesetz kann aber individuell und richtig eingesetzt Beschwerden lindern – dies zeigen verschiedene weltweite Studien.

Ist ein neutraler Versand möglich?
Wir versenden Ihre Bestellungen an Sie in einer neutralen Verpackung.

>> über CBD

Kontaktieren Sie uns

Troja Trade GmbH
Dorf 21
CH-8704 Herrliberg

Telefon +41 (0)43 355 00 48
E-Mail   info@trojatrade.ch

Jugendschutz

Troja Trade GmbH liefert keine CBD-Produkte (Blüten und Öle) und Alkoholische Produkte an Jugendliche unter 18 Jahren.

ssl scure trojatrade